Film

Nichtlustig von Joscha Sauer reif fürs TV

Bis jetzt ein Geheimtipp in Sachen Comics der besonderen Art, aber die Fangemeinde  im Internet wächst täglich umso schöner ist die Folgende News, denn jetzt soll Geld gesammelt werden um die heimlichen Comic Figuren von Nichtlustig Leben einzuhauchen, hier schon mal ein Vorgeschmack:

„Nichtlustig“ verdreht ganz offensichtlich die Tatsachen – bringt die Armada von Einzahn-Lemmingen, Kuttenmännern und grotesken menschlichen Konstellationen doch seit Jahren ihre Fans zum Lachen. Autor Joscha Sauer ist nun bestrebt, sein Projekt auszubauen und die gern gesehenen Figuren in bewegte Bilder zu kleiden. Das geht, braucht nur ein wenig Unterstützung.

Weiterlesen auf:

http://www.zurueckgespult.de/2012/11/25/nichtlustig-z%C3%BCckt-den-klingeltopf-lemminge-co-sollen-auf-die-mattscheibe

Die Nichtlustig Webseite:

http://www.nichtlustig.de/main.html

Advertisements

Adolf, die alte Nazisau – Jaahaa bitte verfilmen Herr Moers!

Walter Moers ist ja in der Comic-Branche ein begriff, nun will er seine geniale Bestseller Kunstfigur „Adolf, die alte Nazisau“ ins Kino bringen. Da ich sein Humor und seine Zeichnungen sehr schätze, freue ich mich riesig darauf. Hier der aktuelle Artikel, samt Trailer, und der Clip „The Bonker“ (Adolf`s Song) darf natürlich auch nicht fehlen.

Nach drei Bestseller-Comics um „ADOLF, die Nazisau“ und dem Videoclip „Der Bonker“, der mit rund 20 Millionen Klicks alle Rekorde brach und ein weltweites Echo auslöste, ist es höchste Zeit, ADOLF von Walter Moers auch auf die große Leinwand zu bringen. Damit dies endlich der Fall sein kann, startet nun eine große internationale Crowdfunding-Kampagne. Diese basiert auf dem Trailer „Der Alptraum“ und der Website Adolf-Online.com mit zahlreichen Überraschungen und interaktiven Mitmachmöglichkeiten. Ziel der Crowdfunding-Kampagne unter dem Titel „ADOLF — der Film“, die von David Groenewold und den Firmen Er ist wieder da Film UG und CMC GmbH getragen wird, ist es, eine Million Fans weltweit zu bewegen, den Film vorzubestellen. Damit soll dem Autor Walter Moers und dem Animationsteam eine maximale künstlerische Freiheit bei der Umsetzung des Stoffes gewährleistet werden.

Aktuelle Informationen von der ersten Stunde bis zum fertigen Film sind neben der offiziellen Crowdfunding-Plattform http://www.adolf-online.com auch auf der Facebook-Seite http://www.facebook.com/AdolfderFilm zu finden. Die ADOLF-Online-Seite enthält neben dem Kurzfilm „Der Alptraum“ auch das News Portal http://www.woerld-online.com.

http://www.youtube.com/user/PUREonline


ROSA – Der (Kurz) Film

Dieser Visuelle Kurzfilm „ROSA Let the Harvest beginn“ ist eine Meisterleistung von Jesus Orellana, ganz frisch auf dem Markt und dazu noch for Free !

Hier die Webseite zum Film

http://rosamovie.blogspot.com/

Gefunden auf Nerdcore

http://www.crackajack.de/2011/11/11/scifi-short-rosa/


Comic Faces Morphing

Dieses geniale Musik-Video heißt eigentlich Love & Theft und ist ein Kurzfilm aus der Schmiede von National Film Board of Canada (nfb), in Zusammenarbeit mit der Cannes Short Film Corner. Ein visueller und akustischer Trip der besonderen Art, einfach Klasse, Respekt!


Gefunden auf dem Blog creamneuron.tumblr.com

http://creamneuron.tumblr.com/post/587286285/love-theft-via-nfb

Youtube Kanal von NFB sehr empfehlenswert:

http://www.youtube.com/user/nfb#p/c/B705642609B9C2E6/5/ikcd3USx4VY


Kick Ass – Ass Kick

Satirisch, grotesk, absurd, brutal, genial und phänomenal! Das sind die Komponenten die das gerade erschiene Movie “Kick Ass” zu einem wahren Kultfilm vereinen. Nicolas Cage wieder mal in einer Glanzrolle, diesmal als Big Daddy, aber auch die jugendlichen Schauspieler legen eine Leistung hin, die mehr als nur eine Filmrolle ist. Sie leben geradezu ihre sehr schrägen, abgefahrenen Charaktere und setzten sie so gut um, dass man merkt, wie viel Spaß sie an diesem Machwerk hatten. Für Filmfans von Superhelden ist es ein Muss, sich diesen Film anzusehen! Unterhaltung pur und obwohl sehr brutal in Szene gesetzt, folgt ein Lachanfall dem nächsten. Ganz großes Hollywood Kino! Bitte mehr davon!


Website zum Film

http://movies.universal-pictures-international-germany.de/kickass/

Superheromaker


Anna Fischer einfach Klasse!

Anna Fischer ist mit ihren 23 Jahren ein wahres Multi Talent. Als Schauspielerin für TV und Filmproduktionen hat sie schon eine beachtliche Karriere hingelegt und sogar als Sängerin mit der Punk Band Panda schon für reichlich Furore gesorgt. Deshalb hier jetzt eines ihrer bekanntesten Songs “Jeht Kacken” und der Trailer zu ihrem neuesten Film „Wir sind die Nacht“ der im Oktober in die Kinos kommt.

Panda mit Jeht Kacken

Hier der Link zum Musik Video auf Clipfish

http://www.clipfish.de/video/2978711/jeht-kacken/

Wir sind die Nacht – Teaser




Du bist Schön

Linie 1 ist ein Musical, das vom Berliner Grips-Theater am 30. April 1986 uraufgeführt wurde. Die Musik schrieb Birger Heymann mit der Rockband No ticket, die Texte verfasste sein Freund Volker Ludwig.

Das Stück war das meistgespielte deutsche Theaterstück seiner Zeit. Nach der Dreigroschenoper von Bertolt Brecht ist es das erfolgreichste deutsche Musical. Linie 1 wurde auch sehr erfolgreich in anderen Ländern aufgeführt.

1988 wurde das Musical unter der Regie von Reinhard Hauff sehr erfolgreich als Musicalfilm verfilmt.

Linie 1 spielt in der Szenerie der Berliner U-Bahnlinie 1. Die Linie verlief damals im Westteil der Stadt zwischen den Bahnhöfen Ruhleben und Schlesisches Tor und durchquerte dabei verschiedene Bezirke mit gänzlich unterschiedlicher Sozialstruktur. Ein Mädchen vom Land kommt in dem Musical nach Berlin, sucht ihren vermeintlichen Freund und lernt bei einer U-Bahnfahrt verschiedene Gestalten aus dem Berliner Milieu kennen, wobei sich das Musical vor allem auf dem Streckenabschnitt Zoo-Schlesisches Tor (Kreuzberg) abspielt.

Marias Lied (Du bist schön auch wenn du weinst) wurde von den Beatsteaks gecovert und auf der Wohnzimmer EP sowie als B-Seite auf „Hand In Hand“ unter dem Titel „Hey Du“ veröffentlicht.