Total Verplant

Total Verplant

Der Plan der Plan ein Herrschafts Wahn,
zu machen der Erde Untertan
Ist vor langer Zeit schon erdacht,
im Wahn der Plan ,
zu machen den Menschen auch als Untertan

In unserer heutigen Zeit die Plan Erfüllung geht soweit,
das viele Menschen Planbar sind bereit,
zu machen Schreckliches mit viel Leid.

Sie Lügen, Rauben und Morden mit Heuchelei,
Enteignung und Diffamierung sind nur zweierlei
Der Plan als solches ist `ne Schweinerei
Wer dahinter steigt der sieht die größte Sauerei

Ein Plan an sich ist nicht schlecht,
wenn man ihn beschreibt wie Berthold Brecht
Auch er hat schon verstanden,
mit dem Plan was anzufangen.
___________________________

Ja, mach nur einen Plan
sei nur ein großes Licht
und mach dann noch ’nen zweiten Plan
gehn tun sie beide nicht.
– Bertholt Brecht, Dreigroschenoper
____________________________

Nun stehe ich Planlos dem Plan gegenüber,
Planwirtschaft nannte man es im Osten lieber
Da fiel die Mauer wie über Nacht
Durch Planwirtschaft wurde sie aufgemacht

Der Masterplan jetzt sollen machen,
Da mit wir Globalisiert die Erde abwracken
Mit Kriege, Finanzkrise und Hungersnöten,
als wäre alles Plan Erfüllung und von Nöten,
so dürfen wir die Umwelt weiter Töten

Total verplant schreib ich hier und heute,
und Denke wie bringe ich das an die Leute
Die Idee ein Plan geschrieben für die Meute
Das wäre ein Plan doch mir zu wieder
weil der Plan der Plan verplant mich immer wieder!

Und die Moral von dem Gedicht,
wer Pläne schmiedet ist ein Wicht

Autor Johny

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s